Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Historische Bildungsarbeit (Archiv)

Publikation zum Ersten Weltkrieg: Ursula König-Heuer/Julia Paulus (Hg.), "In der Ferne das Donnern der Kanonen." Briefwechsel eines Billerbecker Soldaten mit seiner Mutter im Ersten Weltkrieg. Münster 2014 (14,90 Euro)

Jubiläumsausstellung zum 200-jährigen Bestehen des Kreises Coesfeld im Jahr 2016
(weitere Informationen)

Zeitungsartikel
in den Westfälischen Nachrichten/Zeno Kreis Coesfeld und Beiträge in Zeitschriften/Jahrbüchern zu unterschiedlichen Themen:
Auswahl:

  • Brief der Schriftstellerin Astrid Lindgren im Kreisarchiv, Brief des Priesters und Dichters Augustin Wibbelt im Kreisarchiv
  • Alterssitz Schloss Cappenberg für den Freiherrn vom Stein, Dr. Egbert Möcklinghoff (Oberkreisdirektor in Lüdinghausen, Regierungspräsident in Münster, Innenminister in Niedersachsen), Burg Vischering als Filmkulisse, Deutsch-Englischer Jugendaustausch im Kreis Lüdinghausen im Jahr 1958, Pläne des Industriearchitekten Fritz Schupp (Lageplan zum "Haus der Segelflieger" in den Borkenbergen, 1932) im Kreisarchiv
  • Wiedereinzug der Kreisverwaltung Coesfeld in das wiederaufgebaute Kreishaus 1951, Berlinfahrt des Coesfelder Kreistags 1968, Besuch des Bundespräsidenten Gustav Heinemann im Kreis Coesfeld 1974, Schloss Buldern
  • Serie zum 200-jährigen Bestehen des Kreises Coesfeld im Jahr 2016 (weitere Informationen)
  • Publikation anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Kreises Coesfeld: Maríon Bayer, Eindrücke einer Landschaft. 70 Zeugnisse der Geschichte im Kreis Coesfeld, Münster 2017 (weitere Informationen)
  • Geschichtswettbewerb um den Franz-Darpe-Preis "Geschichte & COE" (weitere Informationen)

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Historische Bildungsarbeit (Archiv)

Publikation zum Ersten Weltkrieg: Ursula König-Heuer/Julia Paulus (Hg.), "In der Ferne das Donnern der Kanonen." Briefwechsel eines Billerbecker Soldaten mit seiner Mutter im Ersten Weltkrieg. Münster 2014 (14,90 Euro)

Jubiläumsausstellung zum 200-jährigen Bestehen des Kreises Coesfeld im Jahr 2016
(weitere Informationen)

Zeitungsartikel
in den Westfälischen Nachrichten/Zeno Kreis Coesfeld und Beiträge in Zeitschriften/Jahrbüchern zu unterschiedlichen Themen:
Auswahl:

  • Brief der Schriftstellerin Astrid Lindgren im Kreisarchiv, Brief des Priesters und Dichters Augustin Wibbelt im Kreisarchiv
  • Alterssitz Schloss Cappenberg für den Freiherrn vom Stein, Dr. Egbert Möcklinghoff (Oberkreisdirektor in Lüdinghausen, Regierungspräsident in Münster, Innenminister in Niedersachsen), Burg Vischering als Filmkulisse, Deutsch-Englischer Jugendaustausch im Kreis Lüdinghausen im Jahr 1958, Pläne des Industriearchitekten Fritz Schupp (Lageplan zum "Haus der Segelflieger" in den Borkenbergen, 1932) im Kreisarchiv
  • Wiedereinzug der Kreisverwaltung Coesfeld in das wiederaufgebaute Kreishaus 1951, Berlinfahrt des Coesfelder Kreistags 1968, Besuch des Bundespräsidenten Gustav Heinemann im Kreis Coesfeld 1974, Schloss Buldern
  • Serie zum 200-jährigen Bestehen des Kreises Coesfeld im Jahr 2016 (weitere Informationen)
  • Publikation anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Kreises Coesfeld: Maríon Bayer, Eindrücke einer Landschaft. 70 Zeugnisse der Geschichte im Kreis Coesfeld, Münster 2017 (weitere Informationen)
  • Geschichtswettbewerb um den Franz-Darpe-Preis "Geschichte & COE" (weitere Informationen)
https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/1273/show
01 - Büro des Landrats
Friedrich-Ebert-Straße 7 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-9100
Fax 02541 18-9009

Frau

Ursula

König-Heuer

Fachdienstleitung

126 (Coesfeld, Friedrich-Ebert-Str. 7)

02541 18-9140
ursula.koenig-heuer@kreis-coesfeld.de