Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Auszug aus dem Liegenschaftsbuch

Das Liegenschaftsbuch beschreibt Flurstücke und Grundstücke flächendeckend und aktuell nach den tatsächlichen Eigenschaften und rechtlichen Merkmalen. Sie benötigen Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch z. B. für:

  • Wohnungsbauförderung,
  • Finanzierungen durch Banken,
  • die Landwirtschaftskammern u.ä.

Sie können die Daten auf Papier oder digital erhalten.

Antragstellung

Ein Antrag auf Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch kann formlos schriftlich (Postweg, Fax, E-Mail) oder mündlich (telefonisch /persönlich) gestellt werden. Das berechtigte Interesse ist darzulegen.

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Vermessungs- und Katastergesetz NRW
  • Vermessungs- und Wertermittlungskostenordnung (VermWertKostO NRW)

Unterlagen

Angaben zu Gemarkung, Flur und Flurstück sind hilfreich, in der Regel reichen aber die Anschrift des gesuchten Grundstücks und evtl. Eigentümerangaben aus.

Kosten

Gebühren für Auszüge (Papier oder PDF):

Je Bestand 30,00 €

Je Bestand, das heißt Flurstücke innerhalb eines Katasteramtsbezirkes, die auf demselben Grundbuchblatt geführt werden.

Für jede gleichzeitig beantragte Mehrausfertigung je ausgefertigte Seite 10,00 €.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Auszug aus dem Liegenschaftsbuch

Das Liegenschaftsbuch beschreibt Flurstücke und Grundstücke flächendeckend und aktuell nach den tatsächlichen Eigenschaften und rechtlichen Merkmalen. Sie benötigen Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch z. B. für:

  • Wohnungsbauförderung,
  • Finanzierungen durch Banken,
  • die Landwirtschaftskammern u.ä.

Sie können die Daten auf Papier oder digital erhalten.

Antragstellung

Ein Antrag auf Auszüge aus dem Liegenschaftsbuch kann formlos schriftlich (Postweg, Fax, E-Mail) oder mündlich (telefonisch /persönlich) gestellt werden. Das berechtigte Interesse ist darzulegen.

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Vermessungs- und Katastergesetz NRW
  • Vermessungs- und Wertermittlungskostenordnung (VermWertKostO NRW)
Angaben zu Gemarkung, Flur und Flurstück sind hilfreich, in der Regel reichen aber die Anschrift des gesuchten Grundstücks und evtl. Eigentümerangaben aus.

Gebühren für Auszüge (Papier oder PDF):

Je Bestand 30,00 €

Je Bestand, das heißt Flurstücke innerhalb eines Katasteramtsbezirkes, die auf demselben Grundbuchblatt geführt werden.

Für jede gleichzeitig beantragte Mehrausfertigung je ausgefertigte Seite 10,00 €.

Liegenschaftskataster, Katasterauszug https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/296/show
62 - Vermessung und Kataster
Friedrich-Ebert-Straße 7 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-6200
Fax 02541 18-6299

Herr

Rainer

Kotz

101a (Coesfeld, Friedrich-Ebert-Str. 7)

02541 18-6701
rainer.kotz@kreis-coesfeld.de