Geoinformationssystem (GIS-Portal)

Links:

Ein Geographisches Informations system (GIS) ist ein computergestütztes Informationssystem, das aus Hardware, Software, Daten und den Anwendungen besteht. In einem GIS werden raumbezogene Daten (sog. Geodaten) erstellt, gespeichert, analysiert sowie alphanumerisch und graphisch präsentiert.

Der Kreis Coesfeld bietet den Bürgern und Bürgerinnen mit der Allgemeinen Auskunft des GIS-Portals die Möglichkeit, sich anhand von Karten, Plänen, Luftbildern und Geoinformationen über das Kreisgebiet zu informieren.

Eine moderne Internettechnologie ermöglicht es auch nicht spezialisierten Nutzern und Nutzerinnen, Geodaten und Fachdaten in einem Internet-Browser zu visualisieren. Dabei erfolgt der Einstieg über eine Übersichtskarte, es können dann z.B. eine Adress- oder Flurstückssuche gestartet werden oder Auskünfte über  Natur- und Landschaftsschutzgebiete, Standorte von Windkraftanlagen usw. eingeholt und einzeln oder kombiniert in einer Karte dargestellt werden.

In der Autorisierten Auskunft des GIS-Portals stehen für autorisierte Nutzer, z.B. kreisangehörige Städte und Gemeinden, erweiterte Funktionen zu Verfügung, wie z.B. die Katasterauskunft.

Die Vorteile eines GIS-Portals sind hierbei die digitale Verfügbarkeit von Geodaten und die fachübergreifenden Anwendungsmöglichkeiten, die einer schnellen Beschaffung von Informationen und deren Austausch dienen.

Die einheitliche Arbeitsoberfläche des GIS-Portals ermöglicht einen dezentralen Zugriff auf die Daten und die gleichzeitige Bearbeitung durch mehrere Nutzer/Nutzerinnen.

Hinweise:

Bauleitpläne:
Die hier wiedergegebenen Bauleitpläne können nur zur Vorab-Information dienen. Um den rechtsverbindlichen Stand abzufragen, erkundigen Sie sich bitte bei den Ansprechpartnern in der jeweiligen Stadt / Gemeinde.

Geodätisches Bezugssystem:

Das geodätische Bezugssystem der im GIS-Portal vorhandenen Daten ist das Europäische Terrestrische Referenzsystem 1989 (ETRS89).

Katasterauskunft:

Basis der Katasterauskunft ist das Amtliche Liegenschaftskataster-Informationssystem (ALKIS). Weitere Informationen hierzu und zu den Daten die in der Autorisierten Auskunft bezogen werden können erhalten Sie hier: ALKIS

Nutzungsrechte:

  • Für den Privatgebrauch ist das Betrachten auf dem Bildschirm und das Ausdrucken der Geodaten über das Internet kostenfrei.
  • Ein Herunterladen der Geodaten zur Speicherung und Weiterverwendung in eigenen Informationssystemen oder eine weitergehenden Nutzung der Geodaten z.B. die Veröffentlichung in Druckerzeugnissen und Internetanwendungen sind nicht gestattet.
  • Nur nach Abschluss eines gegebenenfalls kostenpflichtigen Nutzungsvertrages mit dem Kreis Coesfeld sind diese weiteren Nutzungen zulässig.
Für die Daten der DTK10, Luftbilder (Orthophotos) und Neuaufnahme gilt: © Geobasisdaten: Land NRW, Bonn.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

62 - Vermessung und Kataster

Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld

E-Mail: vermessungen@kreis-coesfeld.de