Sozialpsychiatrischer Dienst

Beratung und Unterstützung bei psychischen Erkrankungen

Im Sozialpsychiatrischen Dienst des Kreisgesundheitsamtes stehen Ihnen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter sowie ein Facharzt für  Psychiatrie und Neurologie als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wir unterstützen

  • Menschen mit seelischen Problemen und psychischen Störungen
  • Menschen in Krisensituationen
  • Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen (z.B. Alkohol, Medikamente, illegale Drogen)
  • Menschen mit Selbsttötungsgedanken
  • Menschen mit altersbedingten seelischen Störungen
  • Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen
  • Angehörige, Freunde und Bekannte der betroffenen Menschen

Wir helfen in Beratungsgesprächen bei Ihnen zuhause, im Gesundheitsamt, in Sprechstunden in jeder Gemeinde oder Stadt des Kreises Coesfeld oder auch am Telefon. Wir begleiten Sie individuell, aber auch in offenen Treffs und mit Hilfe von Gruppenangeboten für Betroffene oder Angehörige. Wir vermitteln andere Hilfsangebote wie ambulante oder stationäre ärztliche Behandlungen, Arbeits- und Beschäftigungsmaßnahmen,  Betreuungsangebote, Selbsthilfegruppen u.v.m.

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt. Wir unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Ab sofort bieten wir auch die Möglichkeit einer Videosprechstunde an. Dazu wenden Sie sich bitte an Frau Hunkemöller, Herrn Hermeling oder Frau Eing (Telefonnummern der Mitarbeiter s. unten).

Bezirkseinteilung und Sprechstunden des Sozialpsychiatrischen/Sozialen Dienstes der Gesundheitsbehörde

Fachdienstverantwortlicher

Frau Klostermann (02541/18-5320)
Frau Bensmann (02541/18-5357)
Dienststelle Coesfeld 
(Stadt Coesfeld, Stadt Billerbeck, Gemeinde Rosendahl)
Tel. 02541/18-5303

Stadt Coesfeld

Frau Schürhoff
Sprechzeiten:
in Coesfeld, Gebäude III, 1. OG, Schützenwall 16, Zimmer 110,
montags 08:00 – 10:00 Uhr, Tel.: 02541/18-5315
Handy: 0160/90 12 72 51 
Frau Eing
Sprechzeiten:
in Coesfeld, Gebäude III, 1. OG, Schützenwall 16, Zimmer 108,
montags bis donnerstags 08:00 – 10:00 Uhr, Tel.: 02541/18-5307
Handy: 0175/4 05 77 76
Frau Klein
Sprechzeiten:
in Coesfeld, Gebäude III, 1. OG, Schützenwall 16, Zimmer 111
montags bis donnerstags 08:00 – 10:00 Uhr, Tel.: 02541/18-5323

Stadt Billerbeck, Gemeinde Rosendahl und Stadt Coesfeld (Wohngebiete Goxel und Harle sowie Ortsteil Lette)

Frau Bellendorf
Sprechzeiten:
in Billerbeck, Gebäude 2 der Stadtverwaltung Billerbeck, Zi. 5, Kurze Straße 2a,
jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat, 14:00 – 16:00 Uhr, Tel. 02543/73-60,
in Rosendahl, Gemeindeverwaltung, Hauptstr. 30, jeden 1.  Donnerstag im Monat, 14:00 - 16:00 Uhr,
Tel. 02547/77-116,
in Coesfeld, Gebäude III, 1. OG, Schützenwall 16, Zimmer 109,
montags und donnerstags 08:30 – 10:30 Uhr, Tel. 02541/18-5301
Handy: 0160/3 65 20 21
Dienststelle Dülmen
(Stadt Dülmen, Gemeinde Nottuln)
Tel. 02594/9436-0

Stadt Dülmen

Frau Greve
Sprechzeiten:
in Dülmen, Gesundheitsamt, Kreuzweg 25,
montags bis donnerstags 08:30 – 10:00 Uhr, Tel.: 02594/9436-5321
Handy: 0171/8 63 04 82
Frau Burbank
Sprechzeiten:
in Dülmen, Gesundheitsamt, Kreuzweg 25,
montags bis donnerstags 08:30 – 10:00 Uhr, Tel.: 02594/9436-5319
Handy: 0160/90 12 72 07
Frau Hunkemöller
Sprechzeiten:
in Dülmen, Gesundheitsamt, Kreuzweg 25,
dienstags, donnerstags und freitags 08:30 – 10:00 Uhr, Tel.: 02594/9436-5353
Frau Herbstmann
Sprechzeiten:
in Dülmen, Gesundheitsamt, Kreuzweg 25,
dienstags, donnerstags und freitags 08:30 – 10:00 Uhr, Tel.: 02594/9436-5340
mittwochs 08:00 - 11:00 Uhr in Dülmen-Buldern, Weseler Str. 62 

Gemeinde Nottuln

Frau Nitschmann
Sprechzeiten:
in Nottuln, Gemeindeverwaltung, Stiftsplatz 11
mittwochs 14:00 – 15:30 Uhr, Tel. 02502/942-253,
in Dülmen, Gesundheitsamt, Kreuzweg 25,
mittwochs und freitags 8:30 – 9.30 Uhr, Tel. 02594/9436-5327
Handy: 0172/6 03 15 16
 
Dienststelle Lüdinghausen
(Stadt Lüdinghausen, Gemeinde Ascheberg, Gemeinde Senden, Stadt Olfen, Gemeinde Nordkirchen, Gemeinde Havixbeck)
Tel. 02591/9183-0

Stadt Lüdinghausen, Gemeinde Ascheberg

Herr Hermeling
Sprechzeiten:
in Lüdinghausen, Gesundheitsamt, Graf-Wedel-Str. 2,
montags, dienstags, donnerstags 08:30 – 10:00 Uhr, Tel.: 02591/9183-5336
in Ascheberg, Gemeindeverwaltung, Dieningstraße 7,
jeweils am 2. und 4. Freitag im Monat 09:30 – 10:30 Uhr, Tel.: 02593/609-13,
in Ascheberg-Herbern, Gemeindeverwaltung, Talstraße 8, 1. Mittwoch im Monat 09:30 – 10:30 Uhr, Tel.: 02599/9393-0
Handy: 0171/8 63 04 81

Gemeinde Havixbeck, Stadt Lüdinghausen

Frau Reismann
Sprechzeiten:
in Havixbeck, Gemeindeverwaltung, Willi-Richter-Platz 1,
mittwochs 09:00 - 11:00 Uhr, Tel. 02507/33-141
in Lüdinghausen, Gesundheitsamt, Graf-Wedel-Str. 2,
montags bis donnerstags 09:30 - 10:30 Uhr, Tel.: 02591/9183-5339,
Handy: 0160/90 12 72 14

Gemeinde Senden

Frau Mentrup
Sprechzeiten:
in Senden, Gemeindeverwaltung, Münsterstraße 30,
dienstags und freitags 08:30 – 11:00 Uhr, Tel.: 02597/699-614
in Lüdinghausen, Gesundheitsamt, Graf-Wedel-Str. 2,
mittwochs und donnerstags 09:30 – 10:30 Uhr, Tel.: 02591/9183-5334
Handy: 0160/90127243

Gemeinde Nordkirchen, Stadt Olfen

Frau Schausten
Sprechzeiten:
in Nordkirchen, Gemeindeverwaltung, Bohlenstraße 2,
mittwochs 10:00 – 11:30 Uhr, Tel.: 02596/9171-37
in Olfen, Gemeindeverwaltung, Kirchstr. 5
freitags 10:00 - 11:30 Uhr, Tel.: 02595/3891-30,
in Lüdinghausen, Gesundheitsamt, Graf-Wedel-Str. 2,
montags und donnerstags 08:30 – 09:30 Uhr, Tel. 02591/9183-5352
Handy: 0160/90 12 72 48

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGDG)
  • Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG)
  • Teile des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB, hier: Betreuungsrecht)
  • Teile des Sozialgesetzbuches (SGB)

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

Die Hilfen des Sozialpsychiatrischen Dienstes sind kostenlos.

Unterlagen

Es werden regelhaft keine Unterlagen benötigt.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

53 - Gesundheitsamt

Schützenwall 16
48653 Coesfeld

E-Mail: gesundheit@kreis-coesfeld.de