Infektionsschutz

Das Gesundheitsamt hat die Aufgabe, die Bevölkerung vor der Ausbreitung von Infektionskrankheiten zu schützen, sowie zum Thema Infektionsschutz zu beraten.

Nach Infektionsschutzgesetz ist eine der wesentlichen Aufgaben die Überwachung übertragbarer Erkrankungen. Um diese Aufgabe erfüllen zu können werden bestimmte - im Infektionsschutzgesetz beschriebene - Erkrankungen von Ärzten, Krankenhäusern oder Laboren an das Gesundheitsamt gemeldet.

Dieses nimmt dann Ermittlungen auf um Ursachen festzustellen, Ausbrüche zu verhindern und Folgeerkrankungen zu vermeiden.

Im Folgenden finden Sie Informationen zu einigen wichtigen Infektionskrankheiten sowie Links zu weiteren Informationen.

www.infektionsschutz.de (hier finden Sie Informationen zu allen meldepflichtigen Infektionskrankheiten und Erregersteckbriefe)

www.rki.de

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an uns.

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Infektionsschutzgesetz
  • Richtlinien/Empfehlungen der Robert-Koch-Institutes RKI

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

  • Unser Angebot ist kostenlos und vertraulich!

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

53 - Gesundheitsamt

Schützenwall 16
48653 Coesfeld

E-Mail: gesundheit@kreis-coesfeld.de