Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Pharmazeutische Überwachungsaufgaben

Zu den Aufgaben des Amtsapothekers gehören die Apothekenaufsicht und die Überwachung des Verkehrs mit Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrstoffen.

Apothekenaufsicht:

  • Betriebserlaubnis
  • Abnahme- u. Regelbesichtigungen
  • Genehmigung von Arzneimittelversorgungsverträgen mit Heimen und Krankenhäusern
  • Großhandelserlaubnis
  • Versandhandelserlaubnis

Überwachung des Arzneimittelverkehrs außerhalb von Apotheken:

  • im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimittel
  • in Zusammenarbeit mit Zollbehörden bei Arzneimitteleinfuhren

Anerkennung der Sachkenntnis von Pharmaberatern.

Sozialpharmazie

Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs:

  • in Apotheken, Arztpraxen und Krankenhäusern
  • Bescheinigung für die Mitnahme von Betäubungsmitteln im Reiseverkehr (EG- und EWR-Staaten)

Überwachung des Einzelhandels mit Gefahrstoffen:

  • Überprüfung von Betrieben und Einzelhandelsbetrieben

Diese Aufgaben dienen der Sicherheit im Verkehr mit Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrstoffen und damit dem Schutz der Verbraucher und Patienten.

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Apothekengesetz
  • Apothekenbetriebsordnung
  • Arzneimittelgesetz
  • Arzneimittelgroßhandelsbetriebsverordnung
  • Verordnung über apothekenpflichtige und freiverkäufliche Arzneimittel
  • Betäubungsmittelgesetz
  • Betäubungsmittelbinnenhandelsverordnung
  • Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung
  • Chemikaliengesetz
  • Chemikalien-Verbotsverordnung
  • Gefahrstoffverordnung
  • Verordnung über verschreibungspflichtige Arzneimittel

 

Unterlagen

Auf Anfrage.

 

Kosten

Auf Anfrage.

 

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Pharmazeutische Überwachungsaufgaben

Zu den Aufgaben des Amtsapothekers gehören die Apothekenaufsicht und die Überwachung des Verkehrs mit Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrstoffen.

Apothekenaufsicht:

  • Betriebserlaubnis
  • Abnahme- u. Regelbesichtigungen
  • Genehmigung von Arzneimittelversorgungsverträgen mit Heimen und Krankenhäusern
  • Großhandelserlaubnis
  • Versandhandelserlaubnis

Überwachung des Arzneimittelverkehrs außerhalb von Apotheken:

  • im Einzelhandel mit freiverkäuflichen Arzneimittel
  • in Zusammenarbeit mit Zollbehörden bei Arzneimitteleinfuhren

Anerkennung der Sachkenntnis von Pharmaberatern.

Sozialpharmazie

Überwachung des Betäubungsmittelverkehrs:

  • in Apotheken, Arztpraxen und Krankenhäusern
  • Bescheinigung für die Mitnahme von Betäubungsmitteln im Reiseverkehr (EG- und EWR-Staaten)

Überwachung des Einzelhandels mit Gefahrstoffen:

  • Überprüfung von Betrieben und Einzelhandelsbetrieben

Diese Aufgaben dienen der Sicherheit im Verkehr mit Arzneimitteln, Betäubungsmitteln und Gefahrstoffen und damit dem Schutz der Verbraucher und Patienten.

Rechtsgrundlagen allgemein

  • Apothekengesetz
  • Apothekenbetriebsordnung
  • Arzneimittelgesetz
  • Arzneimittelgroßhandelsbetriebsverordnung
  • Verordnung über apothekenpflichtige und freiverkäufliche Arzneimittel
  • Betäubungsmittelgesetz
  • Betäubungsmittelbinnenhandelsverordnung
  • Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung
  • Chemikaliengesetz
  • Chemikalien-Verbotsverordnung
  • Gefahrstoffverordnung
  • Verordnung über verschreibungspflichtige Arzneimittel

 

Auf Anfrage.

 

Auf Anfrage.

 

Apothekenaufsicht, Überwachung des Arzneimittelverkehrs, Amtsapotheker https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/417/show
53 - Gesundheitsamt
Schützenwall 16 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-5300
Fax 02541 18-5499

Frau

Mirjam Henriette

Kirsch

Amtsapotheker/-in

108 (Lüdinghausen, Borg 2)

02591 9183-5346
mirjam.kirsch@kreis-coesfeld.de

Frau

Ivonne

Dettmann

110 (Lüdinghausen, Graf-Wedel-Straße 2)

02591 9183-5343
ivonne.dettmann@kreis-coesfeld.de