Zertifizierung von Fortbildungskursen für Hebammen und Entbindungspfleger


Angebotene Fortbildungskurse für Hebammen und Entbindungspfleger
müssen vom Gesundheitsamt zertifiziert werden. Die Zertifizierung kann
von den Veranstaltern beim Gesundheitsamt beantragt werden.

Hierzu werden aussagekräftige Unterlagen zu den Inhalten der Fortbildungsveranstaltungen benötigt.

Hilfreich ist der unter Formulare hinterlegte Vordruck "Seminarbeschreibung".

Formulare

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

  • Nach Ziffer 10.3.7 der Allgemeinen Verwaltungsgebührenordnung   25,00 € bis 100,00 € für die Zertifizierung eines Fortbildungskurses je nach Aufwand (vom Anbieter zu zahlen)

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

53 - Gesundheitsamt

Schützenwall 16
48653 Coesfeld

E-Mail: gesundheit@kreis-coesfeld.de