Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Vertriebenenamt

Das Vertriebenenamt ist zuständig für Angelegenheiten der Entschädigung für erlittenes Unrecht sowie der Klärung von Statusfragen nach den jeweiligen vertriebenenrechtlichen Vorschriften.
Hierzu zählen insbesondere Aufgaben nach dem Bundesvertriebenengesetz (BVFG), dem Häftlingshilfegesetz (HHG) oder dem Beruflichen Rehabilitierungsgesetz (BerRehaG).

Rechtsgrundlagen

  • Bundesvertriebenengesetz (BVFG)
  • Häftlingshilfegesetz (HHG)
  • Beruflichen Rehabilitierungsgesetz (BerRehaG)

Zuständige Organisationseinheit

Vertriebenenamt Das Vertriebenenamt ist zuständig für Angelegenheiten der Entschädigung für erlittenes Unrecht sowie der Klärung von Statusfragen nach den jeweiligen vertriebenenrechtlichen Vorschriften.
Hierzu zählen insbesondere Aufgaben nach dem Bundesvertriebenengesetz (BVFG), dem Häftlingshilfegesetz (HHG) oder dem Beruflichen Rehabilitierungsgesetz (BerRehaG).

Rechtsgrundlagen

  • Bundesvertriebenengesetz (BVFG)
  • Häftlingshilfegesetz (HHG)
  • Beruflichen Rehabilitierungsgesetz (BerRehaG)
Vertriebene https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/573/show
50 - Soziales und Jobcenter
Schützenwall 18 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-5000
Fax 02541 18-5099