Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Hochbegabung

"Sie könnten ja..., wenn sie nur wollten!"

Besonders begabte Kinder sind in manchem anders als ihre Altersgenossen. Das kann - muss aber nicht - zu Schwierigkeiten führen. Manchmal ist allerdings leider erst das Auftreten von Auffälligkeiten der Ausgangspunkt für das Erkennen einer Hochbegabung.

In der Schule fällt das Kind auf,

  • weil es sich ständig unterfordert fühlt
  • weil es als Streber oder Besserwisser gilt und unbeliebt ist
  • weil es sich als Clown der Klasse aufführt, damit die Mitschüler es akzeptieren und die Lehrer es wahrnehmen
  • weil es sich von Lehrern und Mitschülern nicht verstanden und nicht akzeptiert fühlt
  • weil es trotz bekannter Intelligenz "unerklärlich" schwache Leistungen zeigt.

Um in diesen Situationen wirkungsvoll reagieren zu können, ergibt sich die Notwendigkeit für Eltern und Lehrer, sich

  • zu sensibilisieren,
  • zu informieren und
  • zu engagieren.

Hochbegabte erkennen, verstehen und fördern!
Wir bieten Informationen,

  • Grundlagenwissen
  • Literaturhinweise,
  • Institutionen (ICBF) und
  • Vereine.

Wir bieten Beratung,

  • Elterngespräche,
  • "Runder Tisch",
  • Fördermöglichkeiten und
  • kollegiale Beratung.

Wir bieten Fortbildungen,

  • SchiLF und
  • Expertengespräche.

Wir antworten auf wichtige Fragen:

  • Was ist ein hochbegabtes Kind?
  • Wie kann ich ein hochbegabtes Kind erkennen?
  • Merkmale für Hochbegabung: Warum brauchen Hochbegabte Hilfe?
  • Warum gibt es hochbegabte Schulversager?
  • Wie kann Schule darauf reagieren?
  • Welche Kooperationspartner gibt es?

Ihre Ansprechpartner und Berater sind:

Wolfgang Koslowski-Feld

Ludgeri-Grundschule Billerbeck
Zum Alten Hof 1
48727 Billerbeck
Telefon: 02543/6561
E-Mail: W-Koslowski@web.de

Weitere Informationen erhalten Sie über das Schulamt für den Kreis Coesfeld:


Schulamt für den Kreis Coesfeld
Kreishaus II
Schützenwall 18
48653 Coesfeld
Anfahrtskizze

Zuständige Organisationseinheit

Hochbegabung

"Sie könnten ja..., wenn sie nur wollten!"

Besonders begabte Kinder sind in manchem anders als ihre Altersgenossen. Das kann - muss aber nicht - zu Schwierigkeiten führen. Manchmal ist allerdings leider erst das Auftreten von Auffälligkeiten der Ausgangspunkt für das Erkennen einer Hochbegabung.

In der Schule fällt das Kind auf,

  • weil es sich ständig unterfordert fühlt
  • weil es als Streber oder Besserwisser gilt und unbeliebt ist
  • weil es sich als Clown der Klasse aufführt, damit die Mitschüler es akzeptieren und die Lehrer es wahrnehmen
  • weil es sich von Lehrern und Mitschülern nicht verstanden und nicht akzeptiert fühlt
  • weil es trotz bekannter Intelligenz "unerklärlich" schwache Leistungen zeigt.

Um in diesen Situationen wirkungsvoll reagieren zu können, ergibt sich die Notwendigkeit für Eltern und Lehrer, sich

  • zu sensibilisieren,
  • zu informieren und
  • zu engagieren.

Hochbegabte erkennen, verstehen und fördern!
Wir bieten Informationen,

  • Grundlagenwissen
  • Literaturhinweise,
  • Institutionen (ICBF) und
  • Vereine.

Wir bieten Beratung,

  • Elterngespräche,
  • "Runder Tisch",
  • Fördermöglichkeiten und
  • kollegiale Beratung.

Wir bieten Fortbildungen,

  • SchiLF und
  • Expertengespräche.

Wir antworten auf wichtige Fragen:

  • Was ist ein hochbegabtes Kind?
  • Wie kann ich ein hochbegabtes Kind erkennen?
  • Merkmale für Hochbegabung: Warum brauchen Hochbegabte Hilfe?
  • Warum gibt es hochbegabte Schulversager?
  • Wie kann Schule darauf reagieren?
  • Welche Kooperationspartner gibt es?

Ihre Ansprechpartner und Berater sind:

Wolfgang Koslowski-Feld

Ludgeri-Grundschule Billerbeck
Zum Alten Hof 1
48727 Billerbeck
Telefon: 02543/6561
E-Mail: W-Koslowski@web.de

Weitere Informationen erhalten Sie über das Schulamt für den Kreis Coesfeld:


Schulamt für den Kreis Coesfeld
Kreishaus II
Schützenwall 18
48653 Coesfeld
Anfahrtskizze

Förderung, Begabtenförderung https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/595/show
40 - Schulamt für den Kreis Coesfeld
Schützenwall 18 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-4200
Fax 02541 18-4299