Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Taxen- und Mietwagenverkehr

Die entgeltliche oder geschäftmäßige Beförderung von Personen mit einem Taxi oder Mietwagen ist genehmigungspflichtig. Diese Genehmigung wird max. für die Dauer von 5 Jahren erteilt. Voraussetzung für die Erteilung der Genehmigung ist die fachliche Eignung, die persönliche  Zuverlässigkeit und die finanzielle Leistungsfähigkeit.

Im Taxenverkehr kann für den Bereich einer Stadt oder Gemeinde eine Warteliste bestehen, sodass die Zuteilung einer entsprechenden Genehmigung vorerst nicht erfolgen kann. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf telefonische Anfrage.

Weitere Informationen zur Existenzgründung im Straßenverkehr unter:

Den Taxentarif und die Taxenordnung für den Kreis Coesfeld können Sie auf folgender Internetseite abrufen:

Formulare

Rechtsgrundlagen

Unterlagen

Antragsformulare, Eigenkapital- und ggfls. Zusatzbescheinigung für den antragstellenden Unternehmer:

  • Auszug aus dem Handels- oder Genossenschaftsregister
  • Führungszeugnis zur Vorlage bei der Behörde
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister zur Vorlage bei der Behörde
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Gemeinde
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung des Trägers der Sozialversicherung
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft
  • Eigenkapitalsbescheinigung ggfls. Zusatzbescheinigung

Für die zur Führung der Geschäfte bestellte Person:

  • Führungszeugnis zur Vorlage bei der Behörde
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister zur Vorlage bei der Behörde
  • Nachweis der fachlichen Eignung
  • Nachweis des Beschäftigungsverhältnisses

Kosten

Für die Erteilung der Genehmigung entstehen Gebühren nach der Kostenverordnung für Amtshandlungen im entgeltlichen oder geschäftsmäßigen Personenverkehr mit Kraftfahrzeugen. Informationen hierzu erhalten Sie bei der zuständigen Kontaktperson.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Taxen- und Mietwagenverkehr

Die entgeltliche oder geschäftmäßige Beförderung von Personen mit einem Taxi oder Mietwagen ist genehmigungspflichtig. Diese Genehmigung wird max. für die Dauer von 5 Jahren erteilt. Voraussetzung für die Erteilung der Genehmigung ist die fachliche Eignung, die persönliche  Zuverlässigkeit und die finanzielle Leistungsfähigkeit.

Im Taxenverkehr kann für den Bereich einer Stadt oder Gemeinde eine Warteliste bestehen, sodass die Zuteilung einer entsprechenden Genehmigung vorerst nicht erfolgen kann. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie auf telefonische Anfrage.

Weitere Informationen zur Existenzgründung im Straßenverkehr unter:

Den Taxentarif und die Taxenordnung für den Kreis Coesfeld können Sie auf folgender Internetseite abrufen:

Formulare

Antragsformulare, Eigenkapital- und ggfls. Zusatzbescheinigung für den antragstellenden Unternehmer:

  • Auszug aus dem Handels- oder Genossenschaftsregister
  • Führungszeugnis zur Vorlage bei der Behörde
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister zur Vorlage bei der Behörde
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Gemeinde
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung des Trägers der Sozialversicherung
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft
  • Eigenkapitalsbescheinigung ggfls. Zusatzbescheinigung

Für die zur Führung der Geschäfte bestellte Person:

  • Führungszeugnis zur Vorlage bei der Behörde
  • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister zur Vorlage bei der Behörde
  • Nachweis der fachlichen Eignung
  • Nachweis des Beschäftigungsverhältnisses

Für die Erteilung der Genehmigung entstehen Gebühren nach der Kostenverordnung für Amtshandlungen im entgeltlichen oder geschäftsmäßigen Personenverkehr mit Kraftfahrzeugen. Informationen hierzu erhalten Sie bei der zuständigen Kontaktperson.

Mietwagenverkehr, Personenbeförderung, Existenzgründung im Straßenverkehr, Taxi https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/679/show
36 - Straßenverkehr
Kreuzweg 25-27 48249 Dülmen

Herr

Stephan-Matthias

Hoffmann

Abteilungsleitung

104 (Dülmen, Kreuzweg 27)

02594 9436-3600
stephan-matthias.hoffmann@kreis-coesfeld.de