Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Sozialvorschriften im Straßenverkehr

Informationen über die Lenk- und Ruhezeiten für das Fahrpersonal im Straßenverkehr

Für das im Straßenverkehr eingesetzte Fahrpersonal wurde eine Vielzahl von gesetzlichen Bestimmungen als Schutzvorschriften erlassen. All diese Regelungen wurden unter dem Begriff  "Sozialvorschriften im Straßenverkehr" zusammengefasst.

Diese Vorschriften regeln u.a. die maximalen Fahrzeiten und die Mindestdauer für Pausen und Ruhezeiten. Sinn und Zweck dieser Regelungen ist es, die Arbeitsbedingungen des Fahrpersonals und die allgemeine Verkehrssicherheit sicherer zu gestalten. 

Eine entsprechnede Broschüre ("Auch Bus und Brummi brauchen Pause") mit detallierten Informationen zu diesem umfangreichen Rechtsgebiet kann auf der Internetseite des Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit unter dem Punkt "Publikationen" abgerufen werden.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Sozialvorschriften im Straßenverkehr

Informationen über die Lenk- und Ruhezeiten für das Fahrpersonal im Straßenverkehr

Für das im Straßenverkehr eingesetzte Fahrpersonal wurde eine Vielzahl von gesetzlichen Bestimmungen als Schutzvorschriften erlassen. All diese Regelungen wurden unter dem Begriff  "Sozialvorschriften im Straßenverkehr" zusammengefasst.

Diese Vorschriften regeln u.a. die maximalen Fahrzeiten und die Mindestdauer für Pausen und Ruhezeiten. Sinn und Zweck dieser Regelungen ist es, die Arbeitsbedingungen des Fahrpersonals und die allgemeine Verkehrssicherheit sicherer zu gestalten. 

Eine entsprechnede Broschüre ("Auch Bus und Brummi brauchen Pause") mit detallierten Informationen zu diesem umfangreichen Rechtsgebiet kann auf der Internetseite des Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit unter dem Punkt "Publikationen" abgerufen werden.

Lenk- und Ruhezeiten, Ruhezeiten, LKW und Bus https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/691/show
36 - Straßenverkehr
Kreuzweg 25-27 48249 Dülmen

Frau

Ulrike

Espendiller

26 (Dülmen, Kreuzweg 27)

02594 9436-3640
ulrike.espendiller@kreis-coesfeld.de