Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Orden und Ehrungen

Jedes Jahr findet außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger der kreisangehörigen Städte und Gemeinden Bestätigung in der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland in seinen verschiedenen Ordensstufen. Am bekanntesten ist das sog. Bundesverdienstkreuz; die offizielle Bezeichnung lautet "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland".

Jeder kann die Verleihung des Verdienstordens an einen anderen anregen.  Da einer Verleihung strenge Maßstäbe zu Grunde liegen, wird von der jeweiligen Wohnsitzgemeinde eine vertrauliche Stellungnahme zu der Ordensanregung eingeholt. Diese wird durch den Kreis mit einer begleitenden Stellungnahme an die Bezirksregierung Münster weitergeleitet. Im Falle der Verleihung händigt der Landrat den Orden und die Verleihungsurkunde im Rahmen einer Feierstunde aus.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Orden und Ehrungen

Jedes Jahr findet außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement zahlreicher Bürgerinnen und Bürger der kreisangehörigen Städte und Gemeinden Bestätigung in der Verleihung des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland in seinen verschiedenen Ordensstufen. Am bekanntesten ist das sog. Bundesverdienstkreuz; die offizielle Bezeichnung lautet "Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland".

Jeder kann die Verleihung des Verdienstordens an einen anderen anregen.  Da einer Verleihung strenge Maßstäbe zu Grunde liegen, wird von der jeweiligen Wohnsitzgemeinde eine vertrauliche Stellungnahme zu der Ordensanregung eingeholt. Diese wird durch den Kreis mit einer begleitenden Stellungnahme an die Bezirksregierung Münster weitergeleitet. Im Falle der Verleihung händigt der Landrat den Orden und die Verleihungsurkunde im Rahmen einer Feierstunde aus.

Ordensanregungen, Ehrungen, Verdienstorden https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/dienstleistungen-alle/-/egov-bis-detail/dienstleistung/936/show
01 - Büro des Landrats
Friedrich-Ebert-Straße 7 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-9100
Fax 02541 18-9009

Frau

Anja

Wansing

Sekretariat

140 (Coesfeld, Friedrich-Ebert-Str. 7)

02541 18-9001
anja.wansing@kreis-coesfeld.de