Telefonangelegenheiten

Beschaffung und Betrieb von Telefonendgeräten und -anlagen sowie Mobiltelefonen. Abrechnung von Telefonleistungen, Telefon­buch­einträge und Einträge in Online-Diensten.

Sie können über die Einwahlorte Coesfeld, Dülmsfdg sdfgsdf gen und Lüdinghausen auch Bedienstete in anderen Verwaltungs­standorten mit der Durchwahl zum City-Tarif erreichen.

Einwahlorte:

Coesfeld            (02541) 18-Durchwahl       - City-Bereich Coesfeld
Dülmen              (02594) 9436-Durchwahl   - City-Bereich Dülmen
Lüdinghausen    (02591) 9183-Durchwahl   - City-Bereich Lüdinghausen

Beispiele

Wenn Sie von Nordkirchen einen Mitarbeiter in Coesfeld erreichen möchten, wählen Sie den günstigen City-Tarif nach Lüdinghausen, also (02591) 9183-und die direkte Durchwahl-Nummer Ihres Ansprechpartners in Coesfeld.

Beispiel 2: Wenn Sie von Rosendahl einen Mitarbeiter in Dülmen erreichen möchten, wählen Sie den günstigen City-Tarif nach Coesfeld, also (02541) 18- und die direkte Durchwahl-Nummer Ihres Ansprechpartners in Dülmen

Beispiel 3: Wenn Sie von Coesfeld aus eine Mitarbeiterin in Lüdinghausen erreichen möchten, wählen Sie (ohne Vorwahl) 18-und die direkte Durchwahl-Nummer Ihrer Ansprechpartnerin in Lüdinghausen.

Kreisverwaltung kostenlos telefonisch erreichbar

Sie können die Dienststellen der Kreisverwaltung Coesfeld gratis anrufen. Über die Gratis-Verbindung zum Kreishaus in Coesfeld können Sie auch zu den Nebenstellen in Lüdinghausen und Dülmen weitervermittelt werden.

Gratis anrufen - so funktioniert es:

Klicken Sie hier auf Gratis anrufen. Geben Sie links Ihre Rufnummer inkl. Vorwahl ein, z.B.: 09876123456. Es wird zunächst eine Verbindung zu Ihrer Rufnummer hergestellt. Erst dann wird der von Ihnen gewünschte Teilnehmer angerufen. Sie können nur von einer deutschen Rufnummer anrufen.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

11 - Personal und Organisation

Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld

E-Mail: personal@kreis-coesfeld.de

Weitere Dienstleistungen zum Thema