Kulturrucksack im Verbund des Kreises Coesfeld

Alles – außer gewöhnlich!

Seit 2013 vertreten die Städte und Gemeinden zusammen mit dem Kreis Coesfeld den Kulturrucksack unter diesem Motto.

Der Kulturrucksack ist auch für 2020 vollgepackt mit spannenden Angeboten für Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 14 Jahren.

Im Fokus des Kulturrucksacks steht das aktive und kreative Tun von Kindern und Jugendlichen.

In Einzelworkshops, Kursen und Ferienangeboten lernen sie beim Kulturrucksack verschiedene Kunst- und Kulturformen kennen und werden dabei selbst aktiv.

Das Besondere am Kulturrucksack:
Die Angebote u.a. aus den Bereichen Tanz, Musik, Theater, Literatur oder Kunst sind meist kostenlos, um kulturelle Teilhabe tatsächlich allen Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen.

Die Umsetzung geschieht in der Regel außerhalb der Schule, z.B. in freien oder städtischen Kultureinrichtungen, Jugendkunstschulen, Jugendzentren oder Künstlerateliers.

Auf der Internetseite www.kulturrucksack.nrw.de/kulturplaner/ können Sie sich über die Termine und Veranstaltungen im Kreis Coesfeld informieren.

Das Landesprogramm wird gemeinsam durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft und das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration verantwortet.

Sommerferienprogramm "Hauptsache bunt!"

Der Kulturrucksack Verbund im Kreis Coesfeld hat mit dem Team der Produktionsgemeinschaft 4.D ein digitales Sommerferienprogramm auf die Beine gestellt.

Kinder aus dem Raum des Kreises Coesfeld sowie aus der Stadt Dortmund können in einem digitalen Raum zusammenkommen.

In drei verschiedenen digitalen Workshops können die Kinder und Jugendliche in den Bereichen Bildende Kunst, Medienkunst und Tanz selbst aktiv und kreativ werden.
Den gesamten Juli über bekommen die Kinder Tanzschritte erklärt, Tipps für den Videodreh und kreative Ideen für künstlerische Aktionen gezeigt.
Natürlich für Zuhause, für drinnen und für draußen.

Am 01. Juli startet das Sommerprojekt mit einem Begrüßungsvideo, die folgenden Wochen werden immer mittwochs neue kreative Aktionen als Videos auf dieser Seite über einen Link sowie auf der Seite von vier.D (http://www.vier-d.info/projekte/hauptsache-bunt/) zu finden sein.

Online verfügbar bleiben die Videos bis August, damit genügend Raum zum künstlerischen experimentieren bleibt.

Schaut vorbei! Es lohnt sich!

Programm:

  • TANZ: Ihr seid voller Energie und wisst nicht wohin damit? Jasmina hat für Euch Tanz Tutorials vorbereitet. Jeden Mittwoch im Juli bekommt Ihr hier ein Warm-Up und ein Tutorial zu einer Choreographie. Vorerfahrungen braucht ihr nicht, bloß bequeme Kleidung.
  • KUNST: Wie könnt Ihr zuhause kreativ werden? Welche Möglichkeiten gibt es, künstlerisch mit den Sachen zu arbeiten, die Ihr sowieso schon zuhause habt? Was gibt es alles neu zu entdecken? Sabine lädt Euch ein, daheim aktiv zu werden.
  • VIDEO: Ihr wollt ein eigenes Video gestalten, aber wisst noch nicht so richtig wie? Welche Möglichkeiten gibt es, einfach Videos zu gestalten – und kann Euer Video selbst auch Kunst sein? Tommy hat für Euch Tutorials für Video- und Medienkunst gedreht, die jeden Mittwoch im Juli hier veröffentlicht werden.

Wie funktioniert es?

Ab dem 01.07.2020 werdet Ihr hier weiterführende Links zu den Tutorials finden. Um die Videos anschauen zu können werdet Ihr ein Passwort brauchen, dass ab dem 01.07. ebenfalls hier für Euch einzusehen sein wird.

Wann?

Jeden Mittwoch im Juli werden hier neue Videotutorials für Euch bereit gestellt.
Am 29.07. endet das digitale Sommerferienprojekt Hauptsache Bunt! mit einem Abschlussvideo für Euch. Online verfügbar bleiben die Videos bis Ende August 2020, so könnt Ihr Euch in aller Ruhe kreativ ausleben und in alle Bereiche einmal hereinschauen.

Vimeo Videos
Passwort : HauptsacheBunt2020

Falls Ihr noch Fragen habt, meldet euch gerne!

Vier.D und der Kulturrucksack im Kreis Coesfeld wünschen euich tolle Sommerferien ! ! !

Ihr Weg zur Antragstellung


Downloads (Formulare / Informationen)

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

51 - Jugendamt

Schützenwall 10
48653 Coesfeld

E-Mail: jugend-und-familie@kreis-coesfeld.de