Aktueller Hinweis

Um die dynamische Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen hat der Kreis Coesfeld den Publikumsverkehr in publikumsintensiven Bereichen eingeschränkt. Alle Bürgerinnen und Bürger werden dringlich gebeten, die persönlichen Besuche in die Kreisverwaltung auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Das heißt, dass sie Anliegen möglichst per Telefon, E-Mail, Brief oder Einwurf von Unterlagen erledigen.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Öffnungszeiten".

BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Pflege- und Wohnberatung

Das Internet-Angebot der Pflege-und Wohnberatung soll Ihnen möglichst kurze und verständliche Erläuterungen zu den verschiedenen Angeboten auf dem Pflegemarkt im Kreis Coesfeld sowie zu Kosten und Leistungsansprüchen geben.

Daneben stehen Beraterinnen für alle Fragen rund um das Thema Pflege zu Verfügung. Die Beratung ist anbieterneutral und kostenlos. Sie kann telefonisch oder persönlich im Kreishaus, in Sprechstunden vor Ort oder im Hausbesuch stattfinden.

Bei folgenden oder ähnlichen Fragen kann die Pflege- und Wohnberatung helfen:

  • Wie und wo beantrage ich Leistungen der Kranken- oder Pflegeversicherung?
  • Was leistet die Pflegekasse?
  • Prüfkriterien für Pflegegrade und wie bereite ich mich auf den Begutachtungstermin des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) vor?
  • Wie kann häusliche Pflege organisiert und finanziert werden?
  • Wer versorgt den Haushalt und was ist, wenn ich die Mahlzeiten nicht mehr selbst zubereiten kann?
  • Wer pflegt mich, wenn meine Angehörigen im Urlaub sind?
  • Wie kann ich das häusliche Umfeld der Pflegesituation anpassen?
  • Wo finde ich einen Tages- oder Kurzzeitpflegeplatz?
  • Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?
  • Welche entlastenden Hilfen gibt es für pflegende Angehörige?
  • Wie kann mein Wohnumfeld barrierefrei gestaltet werden?
  • Welche alternative Wohnmöglichkeiten im Alter gibt es im Kreis Coesfeld?
  • ...und viele mehr!

Ansprechpartner

Petra Heilers und Hannah Terhaar
(Sozialpädagogin und Krankenschwester)
Kreishaus II
Erdgeschoss, Raum 8
Schützenwall 18
48653 Coesfeld
Telefon: 02541 / 18-5520 oder 5521
E-Mail: pflegeberatung@kreis-coesfeld.de

Öffnungszeiten

  • montags - freitags, 8.30 Uhr – 12.00 Uhr,
  • dienstags und donnerstags, 13.30 – 15.30 Uhr,
  • oder nach Vereinbarung.

Auf Wunsch können Hausbesuchstermine vereinbart werden.

Weitere Informationen

Kosten

Die Pflege- und Wohnberatung ist eine kostenlose Dienstleistung des Kreises Coesfeld.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheiten

Verwandte Dienstleistungen

Pflege- und Wohnberatung

Das Internet-Angebot der Pflege-und Wohnberatung soll Ihnen möglichst kurze und verständliche Erläuterungen zu den verschiedenen Angeboten auf dem Pflegemarkt im Kreis Coesfeld sowie zu Kosten und Leistungsansprüchen geben.

Daneben stehen Beraterinnen für alle Fragen rund um das Thema Pflege zu Verfügung. Die Beratung ist anbieterneutral und kostenlos. Sie kann telefonisch oder persönlich im Kreishaus, in Sprechstunden vor Ort oder im Hausbesuch stattfinden.

Bei folgenden oder ähnlichen Fragen kann die Pflege- und Wohnberatung helfen:

  • Wie und wo beantrage ich Leistungen der Kranken- oder Pflegeversicherung?
  • Was leistet die Pflegekasse?
  • Prüfkriterien für Pflegegrade und wie bereite ich mich auf den Begutachtungstermin des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen (MDK) vor?
  • Wie kann häusliche Pflege organisiert und finanziert werden?
  • Wer versorgt den Haushalt und was ist, wenn ich die Mahlzeiten nicht mehr selbst zubereiten kann?
  • Wer pflegt mich, wenn meine Angehörigen im Urlaub sind?
  • Wie kann ich das häusliche Umfeld der Pflegesituation anpassen?
  • Wo finde ich einen Tages- oder Kurzzeitpflegeplatz?
  • Woran erkenne ich ein gutes Pflegeheim?
  • Welche entlastenden Hilfen gibt es für pflegende Angehörige?
  • Wie kann mein Wohnumfeld barrierefrei gestaltet werden?
  • Welche alternative Wohnmöglichkeiten im Alter gibt es im Kreis Coesfeld?
  • ...und viele mehr!

Ansprechpartner

Petra Heilers und Hannah Terhaar
(Sozialpädagogin und Krankenschwester)
Kreishaus II
Erdgeschoss, Raum 8
Schützenwall 18
48653 Coesfeld
Telefon: 02541 / 18-5520 oder 5521
E-Mail: pflegeberatung@kreis-coesfeld.de

Öffnungszeiten

  • montags - freitags, 8.30 Uhr – 12.00 Uhr,
  • dienstags und donnerstags, 13.30 – 15.30 Uhr,
  • oder nach Vereinbarung.

Auf Wunsch können Hausbesuchstermine vereinbart werden.

Weitere Informationen

Die Pflege- und Wohnberatung ist eine kostenlose Dienstleistung des Kreises Coesfeld. Zentrale Pflegeberatung https://serviceportal.kreis-coesfeld.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/574/show
63 - Bauen und Wohnen
Friedrich-Ebert-Straße 7 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-6300
Fax 02541 18-6399

Frau

Petra

Heilers

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5520
petra.heilers@kreis-coesfeld.de

Frau

Ilona

Halsbenning

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5522
ilona.halsbenning@kreis-coesfeld.de

Frau

Hannah

Terhaar

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5521
hannah.terhaar@kreis-coesfeld.de
Fachdienst Wohnbauförderung
Friedrich-Ebert-Straße 7 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-6400

Frau

Petra

Heilers

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5520
petra.heilers@kreis-coesfeld.de

Frau

Ilona

Halsbenning

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5522
ilona.halsbenning@kreis-coesfeld.de

Frau

Hannah

Terhaar

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5521
hannah.terhaar@kreis-coesfeld.de
50 - Soziales und Jobcenter
Schützenwall 18 48653 Coesfeld
Telefon 02541 18-5000
Fax 02541 18-5099

Frau

Petra

Heilers

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5520
petra.heilers@kreis-coesfeld.de

Frau

Ilona

Halsbenning

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5522
ilona.halsbenning@kreis-coesfeld.de

Frau

Hannah

Terhaar

008 (Coesfeld, Schützenwall 18)

02541 18-5521
hannah.terhaar@kreis-coesfeld.de